Sex Fantasien – Der Kinoabend

Ich glaube an diese Fantasie hat schon fast jeder einmal Gedacht. Die Fantasie handelt von dem Reiz der Öffentlichkeit, von verbotenen Orten und der Angst des erwischt zu werden. Dabei ist das Risiko des erwischt zu werden doch relativ gering wenn man es richtig anstellt. Dennoch ist das Gefühl einfach überwältigend, dieser Kick, das Kribbeln im Bauch, die Gedanken daran ob jemand es mitbekommt. Ich glaube diese Fantasie sollte jeder der mit neuen Erfahrungen experimentieren möchte, ausprobieren.

Eines Abends gehst du wieder mit deinem Freund in das Kino. Ihr habt euch Karten für die Spätvorstellung gekauft. Es soll ein ganz normaler Kinoabend mit deinem Freund werden, doch es entwickelt sich ganz anders. Ihr kauft euch Popcorn und etwas zu Trinken und geht in den Saal. Das Licht geht aus und der Film beginnt, du blickst dich noch einmal im Saal um und stellst fest, dass ihr das Kino ganz alleine für euch hat. Du kuschelst dich an deinen Freund, er streicht dir durch dein Gesicht und Küsst dich. Nach einer Zeit blickt dich dein Freund an und flüstert dir ins Ohr „ist dir eigentlich aufgefallen das wir hier alleine sind“ und du lächelst ihn an und flüsterst zurück „ja“. Dabei spürst du wie er seine Hand sanft auf deine legt, sich zu dir Beugt und dich langsam anfängt zu küssen. Er küsst dich erst auf die Wange und dann auf den Mund. Dann dreht er sich wieder zum Film und folgt ihm gespannt.

Irgendwann, der Film ist schon weit fortgeschritten überkommt dich die Lust es doch im Kino einmal auszuprobieren, das Gefühl des Verbotenen zu erleben. Und so beginnst du langsam deinen Freund zu küssen. Erst auf den Mund, dann auf den Hals. Deine Küsse werden dabei immer Leidenschaftlicher, Fordernder während du mit deiner Hand langsam über seine Oberschenkel bis zu seinem Schritt gleitest. Die Freund blickt dich an, Lächelt und erwidert deine Leidenschaft in dem er dich ebenso küsst und berührt. Langsam öffnest du seine Hose und gleitest mit deiner Hand hienein, streichelst ihn berührst ihn und nimmst seinen Schwanz in die Hand. Er lächelt dich an und du spürst wie es ihm gefällt, wie es ihn erregt.

Nach einer Weile, dein Freund ist schon sehr erregt gleitest du langsam an ihm herab und du fängst an ihn mit deiner Zunge, deinen Lippen und deinen Mund zu verwöhnen. Erst langsam, dann immer schneller und Intensiver. Die Lust deines Freundes steigt immer weiter. Merkst du wie sein Blut in seinem harten Schwanz pocht? Spürst du seine erregung? Du fragst dich, ob euch wohl jemand beobachten kann, vielleicht ja aus dem Vorführraum? Aber dieser Gedanke ist schnell wieder vergessen bei dem Gefühl der erregung deines Freundes. Doch soll das schon alles sein? Dass du ihn Verwöhnst, du seinen Höhepunkt in deinem Mund erleben wirst? Nein, auch du möchtest mehr spüren. So ziehst du dein Höschen unter deinem Rock aus, küsst deinen Freund leidenschaftlich auf den Mund und beginnst ihn sanft zu reiten. Der Film ist dabei schon lange zur Nebensache geworden und deine erregung steigt immer weiter. Kurz denkst du wieder ob euch wohl jemand dabei beobachten könnte, doch gerade dieser Gedanke lässt deine Lust weiter steigen.

Nach einer weile, ihr habt euch voll der Leidenschaft hingegeben und die Welt um euch herum vergessen, siehst du wie ein lächeln über sein Gesicht fliegt und du spürst wie sich sein Höhepunkt in dir ergießt. Ihr bleibt noch eine weile so sitzen küsst euch, streichelt euch bis ihr euch schließlich wieder anzieht und nur noch den Abspann des Films mitverfolgen könnt. So verlast ihr nach einem aufregenden Kinoabend den Saal mit einer Erfahrung die euch immer wieder Spaß bereiten wird.

Die Fantasie des Kinoabends ist eine sehr weit verbreitete Fantasie die, obwohl sie nicht so Außergewöhnlich ist, dennoch sehr viel Spaß macht. Gerade für Menschen, die gerne erste Erfahrungen mit Fantasien außerhalb des eigenen Schlafzimmers sammeln wollen ist diese Fantasie sehr gut geeignet. Dennoch solltet ihr natürlich bedenken das ihr niemand anderen mit dieser Fantasie stören solltet. Also sucht euch einen Film im Nachtprogramm aus, der schon länger in den Kinos läuft und das ganze am besten innerhalb der Woche. So habt ihr die größte Chance den Saal für euch ganz alleine zu haben. Probiert es ruhig mal aus. Es wird euch viel Spaß bereiten.

Eure Laura

2 Gedanken zu „Sex Fantasien – Der Kinoabend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.